| der erste ist der schwerste.... |

12:26

[die Alte sitzt da seit Stunden und zerknüllt Papier um Papier...sollte sie sich doch lieber mal was mit mir befassen!
Ich stupste mir schliesslich nicht zum Spaß meine Nase an deinem Knie platt!ALSO Wo bleiben die KEKSE??]


Sollte sich doch leichter schreiben, der erste Post...
Ist ja schließlich nicht die Welt,
mal kurz 'Hallo da bin ich' zu sagen?!
Dieser Post wird höchstwahrscheinlich maximal 3 Menschen erreichen.
Aber man möchte ja trotzdem einen Eindruck hinterlassen,
wenn's geht nen Bleibenden oder wenigstens einen Guten...
Was also ist sooo monumental und großartig in dieser digitalen Welt mit abertausenden Blogs, Berichten und Möglichkeiten seine Zeit totzuschlagen, dass Du ausgerechnet auf diesem hier 
für ein Momentchen verweilen möchtest..?!
Wegen meiner filigranen Schreibkünste [Pahaaa!] Sicher eher nicht...
Mein Ziel ist es auch nicht, mit meinen Einträgen möglichst viele zu erreichen um daraus Profit schlagen zu können,
das können andere sicherlich viel besser!
Was ist mir also wichtig, was möchte ich teilen..?!
Dazu muß man auch erstmal erkennen, was einem selbst wichtig ist. Einfacher gesagt als getan!!
So vieles wird uns eingeredet, vorgeschrieben & aufoktroyiert.
Man muß diesem oder jenem Trends folgen oder einer einer bestimmten Meinung beipflichten um "aktuell" zu sein.
Da muss man erstmal stehen bleiben & durchatmen um durchzublicken!
Ich für meinen Teil habe mir notiert:

Meine große Freude gilt dem Abenteuer!!
Nicht so Indiana Jones mässig auch kein Dschungel Camp..
Das Abenteuer was ich meine kann manchmal ganz klein sein!
Endlich das eine Rezept [KEKSE?] auszuprobieren,das was man schon ewig mit tausend post-it's markiert hat.HEY, TU ES!
Mal auf etwas einlassen was man sonst im vornherein immer abgelehnt hat (einen Film, eine Gemüsesorte, eine Sportart ...)LOS, WAG ES!
Einen Ort zu entdecken, den man schon lange auf seiner (Reise)liste hatte. Und wenn es nur die nächstgelegene Stadt ist, die man noch nie wirklich erkundet hat (aber natürlich schon immer mal wollte)
AB INS AUTO!

So war es bei mir.Ich habe gehadert.Ich habe gewartet.
Überlegt,nein mich verrückt gemacht.Nächtelang nicht geschlafen.
Nur weil man sich nicht traut Entscheidungen zu treffen.
Irgendwann platzt der Knoten und es war ein lauter Knall...
Und plötzlich war alles anders: Neuer Job.Neues Land.Neue Erfahrungen.
EIN EIGENER HUND!

[!!WOOFF!!Ich finde es sollte ausschließlich um mich gehen!
Ich eigne mich hervorragend als adventure-seeker!
Aber erstmal eine wichtige Frage....HAST DU KEKSE??]

Jaja doch!!Dieser kleine Labbi ist eine echter Abenteurer.
Sie hat uns seit letztem Sommer auf neue (Wander)Routen geführt.
Sie sorgt dafür, dass man sich immer neu orientiert
damit man den richtigen Pfad findet.
Dann also los!

FOLGT UNS AUF DER WANDER_RUTE
DAS WIRD MEIN BLOG.MEIN ABENTEUER 2016.

NEVER STOP EXPLORING*
JULI & NEPI






You Might Also Like

0 Kommentare

Popular Posts

IMRESSUM